(m)ein Podcastbeitrag

„Wenn Worte Liebe werden“

Im Juni fragte Stefan mich, ob er mich interviewen darf für seinen Podcast, weil ihm mein Blog so gut gefällt. Ich hab mich damals sehr über diese Wertschätzung gefreut.

Der Podcast heißt Liebeswege. Stefan geht mit den Menschen ein Stück ihres Weges auf dem Weg, den sie dafür auswählen. Ganz achtsam schafft er den Raum für Lebensgeschichten.

Welcher ist mein Liebesweg? Welchen Weg möchte ich beim Interview gehen? Sofort weiß ich es. Doch traue ich mich, ihn zu gehen? Ich spüre noch einmal tief in mich hinein und bleibe bei meiner Entscheidung, da ich ihre Stimmigkeit spüre.

Das ist der Podcast. Da steckt ganz viel von mir drin. Was mir wichtig ist und was ich in die Welt bringen möchte.

Ich danke euch allen, die mich begleiten und unterstützen, immer mehr zu der besten Version meinerselbst zu werden.

Eberhard und Rita >>
Mit euch lern(t)e ich die GFK – Gewaltfreie Kommunikation kennen. So viele Knoten und Glaubensmuster haben sich seitdem gelöst.
Die GFK ist zu meiner Lebenshaltung geworden. Ich danke euch von Herzen.

Claudia von Womenessence >>
Auf deinem Retreat hat sich mein Herz geöffnet. Diese Erfahrung ist eine meiner Wertvollsten.

Christian Kießling >>
Danke für deine Unterstützung. Unsere Gespräche. Deine Energiearbeit mit mir. Es hilft mir, immer mehr zu mir selbst zu finden.

Stefan von Berührungskultur >>
Danke für deinen Podcast und dein Vertrauen in mich. Danke für die Plattform die mit dazu beiträgt, dass ich in die Welt bringen kann, was mir wichtig ist.