Familie

Moritz wird eingeschult / Moritz becomes a first grader

Nun war es soweit. Am Samstag wurde Moritz eingeschult. Für ihn haben wir die örtliche Grundschule ausgewählt. Mal schauen wie das so wird.

Das Wetter für den Einschulungssamstag war furchtbar angesagt – Regen den ganzen Tag. Aber das Wetter war gnädig. Morgens bis nachmittags schien wunderbar die Sonne, erst am späten Nachmittag und abends regnete es. Ich war so glücklich. Herrlich.

Der ökomenische Gottesdienst war total schön. Er war aufgehängt an der Geschichte von Jim Knopf und Lukas die Lokomotive. Die Einschulungsfeier in der Schule begann mit einer Aufführung der Viertklässler. Das haben sie toll gemacht und die Geschichte war auch echt schön. Dann wurde es etwas chaotisch, aber egal. Nach den ersten 30min Unterricht kamen die Schulkinder stolz aus dem Klassenzimmer. Herrlich.

Danach sind wir essen gegangen und konnten Dank des schönen Wetters sogar in der Sonne draußen sitzen. Herrlich. Moritz plünderte seine Schultüte. Herrlich.

Am Nachmittag kamen noch mehr Verwandte. Wunderbar.
Moritz plünderete weitere Geschenkeschultüten und spielte viel. Für ihn wunderbar.

Bis abends feierten wir – ein neuer Lebensabschnitt geginnt.

Danke, dass ihr, die dabei waren, dabei ward. Wundervoll.

___

ENGLISH

On Saturday Moritz turned into a first grader.

The weather was supposed to be awful. But it turned out to be quite nice. From the morning till the afternoon the sun was shining. I was so happy.

First we went to church and it was a wonderful church service. The ceremony in school started with a little theatre of the 4th graders. They did a very nice job.

Afterwards we went to a restaurant to eat. Moritz opened his school cone. Wonderful.

In the afternoon more guests joined us. Thanks for coming.

Merken